Neues aus der Werkstatt

2020_03_25

Meine Lieben, wegen vieler Anfragen hier nun die beiden Videos der Mund-Nasen-Masken. Bitte bleibt gesund und haltet Abstand voneinander.


 

2020_03_21

Aus aktuellem Anlass: Hier mein Schnittmuster, eine bebilderte und eine schriftliche Anleitung für eine selbstgenähte Mund-Nasen-Maske. Dieser ist KEIN Mundschutz im medizinischen Sinne! Die Mund-Nasen-Maske ist keine Garantie, nicht an einer Infektion zu erkranken.
Bleibt gesund!


 

Anleitung für den Mundschutz:
Meine lieben Nähfreundinnen und - freunde, hier das Schnittmuster, welches ich für die Mundschutzmasken erstellt habe.
Ihr braucht 2x Aussenstoff und 2x Innenstoff im Mass der grossen Umrandung. Plus 2x Polarfleece oder Filz oder filternde Stoffe für innen. Dann noch 2x Gummiband (oder elastischen Jersey) in 19 cm Länge.
Näht den Aussenstoff an der Rundung zusammen, dann den Innenstoff und das Fleece. Legt die Fleecelage auf die Rückseite des Innenteils und näht es rundum an das Innenteil. Legt dann innen- und Aussenteil schön auf schön und näht es an Ober- und Unterkante (die beiden langen, gewellten Kanten) zusammen. Umstülpen durch eine der seitlichen Wendeöffnungen. Die Seiten innen 2x einfalten bis ihr nur noch die Breite bis zur gepunkteten Linie habt (da wo innen der Fleece liegt) und die Seitenteile festnähen. Gummi durch ziehen, verknoten, fertig.
Achtung: diese Maske ist keine Garantie gegen Ansteckung. Sie hält nicht 100% von Viren, Bakterien, Staub oder anderen Partikeln fern. Doch sie hilft enorm, sich nicht ins Gesicht zu fassen.
Waschbar bei 60 Grad wenn sie nach meiner Anleitung genäht wird.
Viel Erfolg und bleibt gesund!
*
My dear sewing friends, here is the pattern that I created for the face masks. You need 2x outer fabric and 2x inner fabric in the size of the large border. Plus 2x polar fleece or felt or filtering fabrics for inside. Then 2x rubber band (or elastic jersey) in 19 cm length. Sew the outer fabric together at the curve, then the inner fabric and the fleece. Place the fleece layer on the back of the inner part and sew it all around on the inner part. Then lay the sides against each other and sew them together at the top and bottom (the two long, wavy edges). Invert through one of the side turning openings. Fold in the sides twice until you only have the width up to the dotted line (where the fleece is inside) and sew the side parts in place. Pull rubber, knot, done. Warning: this mask is no guarantee against infection or disease. Washable at 60 degrees.

Stay healthy!

2019

Blusen und Kleidchen, Frühling-Sommer, alles ab Größe 50/56 bis 110/116, bzw Mützen ab Kopfumfang 37 cm bis hin zur Erwachsenengröße.
Weitere Größen gerne auf Anfrage.

 

2016_10_19

Hier könnt ihr die aktuelle Nicolonia-Herbst-Winterkollektion sehen.
Verfügbar ab Größe 50/56 bis 110/116, weitere Größen auf Anfrage.
Das alles und mehr könnt ihr auch bei Klein und Schön auf der Kyffhäuser Straße in Köln finden, schaut einfach mal rein ;)

2016_02_11

Eine kreative Schaffenspause war dringend nötig nachdem meine Zeit bei Fridas Welt ein wenig turbulent zu Ende ging.
Doch jetzt gibt es wieder viiiel Neues: Ich bin fortan bei "Klein und schön" auf der Kyffhäuser Straße 37, Köln zu finden.
Und zwar mit diesen und weiteren Schätzen:

2015_06_28

Sommer sieht zwar anders aus aber der Optimismus ist vorhanden: Tolle neue Shirts sind in den letzten Tagen entstanden und freuen sich auf Träger/innen!

2015_05_26

Immer noch kein Sommer in Sicht. Na macht nix. Wir Kölner sind da flexibel und machen einfach weiter nette kleine Serien schöner Kleidungsstücke!

2015_05_19

Neue Hauptsachen bei Nicolonia. Diese und viele weitere gibt es natürlich alle bei Fridas Welt in Köln!

2015_05_07

Nachdem wir einige Zeit Frankreich unsicher gemacht haben, melden wir uns zurück mit neuen Ideen für den hoffentlich bald herrannahenden Sommer!

2015_03_30

Die neuen Sommerhüte mit Nackenschutz und breitem Schirm sind frisch von meiner Maschine gehüpft. Schönes Wetter kann kommen :D
 

2015_03_23

So, eine neue Bluse: Die Emma! Hier im Set mit einer Baggy-Jeans und einem Baumwoll-Halstuch. Daneben die Emma solo mit Kurz- und Langarm und zu guter Letzt das Sternchen-Shirt mit passender Leggins. Ab Dienstag alles bei Fridas Welt in Köln erhältlich in Größen 74/80 bis 110/116. Auf Wunsch auch kleiner oder größer!
 

2015_03_19

Ein bisschen rumgetüftelt und dann mal lustig losgelegt. Mein erstes Frühlings-T-Shirt. Hier in Größe 92/98.
Ich finds super!

2015_03_13

Freitag der DREIZEHNTE. Ein guter Tag um Schönes zu erschaffen.
Nicolonias Rasselbande hat Nachwuchs bekommen ;)

2015_03_09

Mal ein bisschen aufgeräumt heute. Ein neues Behältnis für meine mittlerweile zahlreichen Garnrollen gefunden:

2015_03_07

Stoffmarkt! Mediapark Köln. Meinen Mann mitgenommen unter der Bedingung dass er nicht meckert. Hat er nicht getan. Dafür hat er ohne Murren alle Tüten getragen und bei der Farb- und Stoffauswahl geholfen. ♥
Und hier ein Teil meiner Beute:

2015_02_20

Neue Jacken begonnen. Heute keine Lust viel zu schreiben.

2015_02_08

Nachtschicht. Mein Mann hat sie, ich mach sie mit. Und das kommt dabei raus (mit Vorarbeit in den letzten Tagen)

2015_02_07

Immer noch Minusgrade. Da kommt was Kuschliges gerade recht:

Nicolonias Rasselbande

2015_01_29

Köln. Die Sonne brennt. Haha. Schön wärs.
Da helfen nur kuschlige Katzen und ebensolche Stoffe. Und was dabei raus kommt, wenn man eine kreative Nachtschicht einlegt, könnt ihr hier sehen:

Fleecejacke in Größe 110/116, andere Größen auf Wunsch möglich. Diese hier hängt morgen bei Fridas Welt in Köln.

2015_01_25

Mutterpasshüllen. Neues Thema. Nachdem ich letzte Woche einen Auftrag dazu genäht habe (siehe Projekte), habe ich gleich mal eine kleine Serie draus gemacht.
Ab Dienstag gibts diese netten Unikate bei Fridas Welt.
 

 

2015_01_08

Immer noch usseliges Wetter in Köln. Von wegen Bella Colonia. Hier bellen nur die Hunde wenn man sie vor die Tür zerrt bei diesem Wetter. Da bleibt man doch besser zu Hause und macht es sich an der Nähmaschine gemütlich.
Und so sieht das dann aus wenn man "mal eben nur einen Rohling für Babydecken probenähen wollte":